Was ist ein Unverpackt-Laden?

Posted on

Ein Unverpackt-Laden ist ein Lebensmittelgeschäft, das komplett auf Einwegverpackungen verzichtet.
Viele unserer Waren werden in Großgebinden, das heißt in 10-25 kg säcken geliefert. Diese Säcke sind meist aus Papier. Doch bei einigen empfindlichen Produkten haben die Papiersäcke oft eine zusätzliche vor Feuchtigkeit schützende Plastikbeschichtung. Da auf Großgebinde gesetzt wird und somit auch auf den Verzicht vieler kleiner Verpackungen, spart ein Unverpackt-Laden Müll und ist so gut für dich und unsere Umwelt.
Viele unserer Lebensmittel werden in sogenannte „Bulk Bins“, das sind große Lebensmittelspender, gefüllt.  Dort kannst du dir deine gewünschten Produkte selbst abfüllen. Durch die Verwendung von Mehrwegbehältnissen entsteht für dich kein Verpackungsmüll und du hast die Möglichkeit die Menge zu kaufen, die du benötigst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.