Datenschutz

Datenschutzerklärung

Grundsatz:
Wir nehmen den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst und behandeln deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wir bemühen uns, die Datenschutzerklärung in einfacher Form und verständlich zu verfassen.
Bei Fragen kannst Du dich jeder Zeit an uns wenden. Kontaktdaten findest du im Impressum.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Allgemeine Hinweise:
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Deinen personenbezogenen Daten passiert, wenn Du unsere Webseite besucht.
Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Du persönlich identifizierbar bist.
Diese wären z.B:
-Name
-Anschrift
-Bankverbindung
-E-Mail Adresse
-IP-Adresse

Datenerfassung auf unserer Webseite:
Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Webseite?
Die Datenverarbeitung auf dieser Webseite erfolgt durch den Webseitenbetreiber:

Unverpackt-Bamberg
Alina & Theres Gerischer
Luitpoldstraße 36
96052 Bamberg
info@unverpackt-bamberg.de
0951/ 18327752

Wie werden Deine Daten erfasst?
Deine Daten werden zum einen dadurch erfasst, weil Du uns diese mitteilst. Wenn du z.B. einen Kommentar schreibst, uns über das Kontaktformular schreibst oder dich für unseren Newsletter anmeldest.
Andere Daten werden automatisch beim Besuch unserer Webseite durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten wie z.B. Internet-Browser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs. Die Erfassung dieser Daten geschieht automatisch, sobald Du unsere Webseite aufrufst.

Wofur nutzen wir Deine Daten?
Wenn Du uns über das Kontaktformular schreibst, werden Deine Daten ausschließlich dazu verwendet, um mit Dir in Kontakt zu treten. Meldest du dich für unseren Newsletter an, verwenden wir Deine Daten um Dir regelmäßig unseren Newsletter schicken zu können.
Ansonsten nutzen wir die Daten zu Analyse Zwecken, um das Nutzerverhalten der Webseitenbesucher mit zu verfolgen. Das heißt, wie viele Besucher kommen täglich auf diese Webseite. Wie lange bleiben sie auf der Webseite, welche Unterseiten werden aufgerufen, wo kommen die Besucher her und sind sie männlich oder weiblich. All dies wird durch „Google Analytics“ erfasst. Mehr dazu unter dem Punkt Google Analytics.

Welche Rechte hast Du bezüglich Deiner Daten?
Du hast zu jeder Zeit das Recht auf Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Deiner gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.
Außerdem hast du das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Deiner Daten.
Hierzu und auch bei weiteren Fragen, allgemein oder zum Thema Datenschutz, kannst du Dich gerne jeder Zeit an uns wenden. Kontaktdaten findest Du im Impressum.

Widerruf Deiner Einwilligung zur Datenverarbeitung:
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Deiner ausdrücklichen Einwilligung möglich. Du kannst eine bereits erteilte Einwilligung jeder Zeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit, der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung, bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde:
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem/ der Betroffenen ein Beschwerderecht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. In diesem Fall wäre es das Bundesland Bayern.
Eine Liste der Datenschutzbeauftragten, sowie deren Kontaktdaten, können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Recht auf Datenübertragbarkeit:
Du hast das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Deiner Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten, in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen.
Sofern Du die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangst, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL Verschlüsselung:
Unsere Webseite nutzt zum Schutz eine SSL-Verschlüsselung.
Eine verschlüsselte Verbindung erkennst Du daran, dass die Adresszeile des Browsers von http:// auf https:// wechselt. Außerdem erkennt man die Verschlüsselung an dem grünen Schloss-Symbol in Deiner Browserzeile.
Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Du an uns übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Datenerfassung auf unserer Webseite

Cookies
Diese Internetseite verwendet so genannte Cookies.
Cookies schaden deinem Computer nicht und enthalten keine Viren. Sie dienen dazu, unsere Webseite nutzerfreundlicher, effektiver, schneller und sicherer zu machen.
Cookies sind Textdateien, die auf Deinem Computer abgelegt werden und die Dein Browser speichert. Sie bleiben auf deinem Coputer gespeichert, bis Du sie löschst.
Es gibt auch sogenannte „Session-Cookies“, diese werden nach Ende Deines Besuches automatisch gelöscht.
Cookies ermöglichen es, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookoes informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlaubst, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließt,
sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen Deines Browser aktivierst.
Bei Deaktivierung von Cookies kann dies die Funktionalität unserer Webeite einschränken.
Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Dir erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. F. DSGVO gespeichert.
Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies um unsere Webseite fehlerfrei und optimiert bereit stellen zu können.
Werden andere Cookies gespeichert (z.B. zur Analyse Deines Surferverhaltens) werden diese in der Datenschutzerklärung gesondert behandelt und aufgeführt.

Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Information in so genannten Server-Log-Dateien, die Dein Browser automatisch an uns übermittelt.
Diese sind:
-Browsertyp und Browserversion
-verwendetes Betriebssystem
-Referrer URL
-Hostname des zugreifenden Rechners
-Uhrzeit der Serveranfrage
-IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular
Wenn Du uns über unser Kontaktformular Anfragen zukommen lässt, werden Deine Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Dir dort angegebenen Kontaktdaten, zwecks Bearbeitung Deiner Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen, bei uns gespeichert.
Diese Daten geben wir nicht ohne Deine Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO).
Du kannst Deine Einwilligung jeder Zeit wiederrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Die von Dir in unserem Kontaktformular eingebenenen Daten verbleiben bei uns, bis Du uns zur Löschung aufforderst, Deine Einwilligung zur Speicherung wiederrufst oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Deiner Anfrage.
Zwingende gesetzliche Bestimmungen, insbesondere Aufbewahrungsfristen, bleiben unberührt.

Kommentarfunktion auf unserer Webseite
Für die Kommentarfunktion auf unserer Seite werden neben Deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und, wenn Du nicht anonym postest, der von Dir gewählte Nutzername gespeichert.
Kommentare können nur gepostet werden, wenn man mit der Speicherung der Daten einverstanden ist.
Speicherung der IP-Adressen
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Diese Daten werden benötigt, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können. Wir prüfen jeden Kommentar manuell und vermeiden so, eine Veröffentlichung solcher Kommentare.

Speicherdauer der Kommentare
Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespeichert und verbleiben auf unserer Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z.B. beleidigende Kommentare). Die IP-Adresse wird automatisch nach 60 Tagen gelöscht.

Rechtsgrundlage
Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Du kannst deine Einwilligung jeder Zeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Verarbeiten von Daten
Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit dies für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich ist. Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. B DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahme gestattet.
Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Webseite (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen.

Soziale Medien
Inhalte teilen über Plugins (Facebook, Google+1, Twitter & Co.)
Die Inhalte auf unseren Seiten können datenschutzkonform in sozialen Netzwerken, wie Facebook, Twitter oder Google+ geteilt werden.
Die Seite nutzt dafür das Plugin „Shariff-Wrapper.“
Das Plugin stellt den direkten Kontakt, zwischen den Netzwerken und Nutzern erst dann der, wenn der Nutzer aktiv auf einen dieser Buttons klickt.
Eine automatische Übertragung von Nutzerdaten an die Betreiber dieser Plattformen erfolgt durch dieses Tool nicht. Ist der Nutzer bei einem der sozialen Netzwerken angemeldet, erscheint bei der Nutzung der Social-Share-Buttons von Facebook, Google+, Twitter und Co ein Informations-Fenster, in dem der Nutzer den Text vor dem Absenden bestätigen kann.
Du kannst also die Inhalte unserer Webseite datenschutzkonform in deinen sozialen Netzwerken teilen, ohne, dass komplette Surf-Profile durch die Betreiber der Netzwerke erstellt werden.

Facebook-Plugins (Like & Share-Button)
Auf unseren Seiten sind Komponenten des sozialen Netzwerks Facebook, Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennst Du am dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt-mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest Du hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/
Wenn Du unsere Seiten besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast.
Wenn Du den Facebook „Like-Button“ anklickst, während Du in Deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst Du die Inhalte unserer Seiten auf Deinem Facebook-Profil verlinken.
Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seite Deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten, sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.
Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://www.facebook.com/policy
Wenn Du nicht wünschst, dass Facebook den Besuch unserer Seiten, Deinem Facebook-Nutzerkonto zuordenen kann, logg Dich bitte aus Deinem Facebook-Benutzerkonto aus.

Twitter
Auf unseren Seiten sind Komponenten von Twitter integriert. Twitter ist ein multilingualer öffentlich zugänglicher Mikroblogging-Dienst, auf welchem die Nutzer sogenannte Tweets, also Kurznachrichten, die auf 280 Zeichen begrenzt sind, veröffentlichen und verbreiten können.
Diese Kurznachrichten sind für jeden, also auch für nicht bei Twitter angemeldete Personen abrufbar. Die Tweets werden aber auch den sogenannten Followern des jeweiligen Nutzers angezeigt. Follower sind andere Twitter-Nutzer, die den Tweets eines Nutzers folgen. Ferner ermöglicht Twitter über Hashtags, Verlinkungen oder Retweets die Ansprache eines breiten Publikums.
Betreibergesellschaft von Twitter ist die Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Twitter-Komponente (Twitter-Button) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Twitter-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Twitter-Komponente von Twitter herunterzuladen.
Weitere Informationen zu den Twitter-Buttons sind unter https://about.twitter.com/de/resources/buttons abrufbar.

Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Twitter Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird. Zweck der Integration der Twitter-Komponente ist es, unseren Nutzern eine Weiterverbreitung der Inhalte diese Internetseite zu ermöglichen, diese Internetseite in der digitalen Welt bekannt zu machen und unsere Besucherzahlen zu erhöhen.
Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei Twitter eingeloggt ist, erkennt Twitter mit jedem Aufruf unserer Internetseite durch die betroffene Person und während der gesamten Dauer des jeweiligen Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch die Twitter-Komponente gesammelt und durch Twitter dem jeweiligen Twitter-Account der betroffenen Person zugeordnet. Betätigt die betroffene Person einen der auf unserer Internetseite integrierten Twitter-Buttons, werden die damit übertragenen Daten und Informationen dem persönlichen Twitter-Benutzerkonto der betroffenen Person zugeordnet und von Twitter gespeichert und verarbeitet.
Twitter erhält über die Twitter-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei Twitter eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person die Twitter-Komponente anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Twitter von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Twitter-Account ausloggt.
Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Twitter sind unter https://twitter.com/privacy?lang=de abrufbar.

Google+
Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+, Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94042, USA.
Erfassund und Weitergabe von Information: Mithilfe der Google+ Schaltfläche kannst Du Information weltweit veröffentlichen. Über die Google+ Schaltfläche erhälst Du und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google.
Google speichert sowohl die Information, dass Du für einen Inhalt +1 gegeben hast, als auch Informationen über die Seite, die Du beim Klicken auf +1 angesehen hast.
Deine +1 können als Hinweise, zusammen mit Deinem Profilnamen und Deinem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Deinem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Deine +1 Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Dich und andere zu verbessern. Um die Google+ Schaltfläche verwenden zu können, benötigst Du ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss.
Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Du beim Teilen von Inhalten über Dein Google-Konto verwendet hast. Die Identität Deines Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Deine E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierbare Informationen von Dir verfügen.
Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Dir bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1 Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundenen Webseiten.

Instagram
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch den Anbieter: Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA, integriert.
Wenn Du in Deinem Instagram-Account eingeloggt bist, kannst Du durch Anklicken des Instagram-Buttons, die Inhalte unserer Seiten, auf Deinem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten, Deinem Benutzerkonto zuordnen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Seiten keine Kenntnis von dem Inhalt der übermittelten Daten, sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Instagram von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass Du dich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus Deinem Twitter-Account ausloggst.
Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/

Datenschutzbestimmungen zum Einsatz und Verwendung von YouTube
Wir haben auf unseren Seiten Komponenten von YouTube integriert. YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht.
YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind.
Anbieter dieses Portals ist: YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Die YouTube, LLC ist eine Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94042, USA.
Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, auf der ein YouTube Video integriert wurde, wird der Internet-Browser auf dem informationstechnologischen System, der betroffenen Person, automatisch durch die jeweilige YouTube-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden YouTube-Komponente von YouTube herunterzuladen.

Weitere Informationen zu YouTube findest Du unter:
https://youtube.com/yt/about/de/
Durch dieses technische Verfahren erhält YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkreten Unterseiten Du auf unserer Webseite besuchst.
Bist Du während dem Besuch auf unserer Webseite, bei YouTube eingeloggt, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Webseite Du besuchst.
Diese Informationen werden durch TouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account zugeordnet.
Dies geschieht nur, wenn du gleichzeitig auf unserer Webseite, auf einer Seite, die ein YouTube-Video enthält und bei YouTube eingeloggt bist.
Das ist unabhängig davon, ob Du ein YouTube Video anklickst oder nicht.
Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google nicht gewollte, kannst Du diese Übermittlung dadurch verhindern, dass Du Dich vor dem Besuch auf unserer Webseite, bei deinem YouTube-Account ausloggst.
Die Datenschutzbestimmungen von YouTube geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.
Diese findest du unter: https://google.de/intl/de/policies/privacy/

Analyse Tools und Werbung

Google Analytics
Diese Webseite nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics.
Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parway, Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“.
Das sind Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Dich ermöglichen.
Die durch den Cookie erzeugte Information über Deine Benutzung unserer Webseite, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. F DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unsere Webseite laufend zu optimieren und zu verbessern.

IP-Anonymisierung
Wir haben auf dieser Webseite die Funktion „IP-Anonymisierung“ aktiviert. Dadurch wird Deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von uns, wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivität zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse, wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser-Plugin
Du kannst die Speicherung der Cookies, durch eine entsprechende Einstellung Deines Browser-Software verhindern.
Wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen kannst.
Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Webseite bezogene Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfürbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Demografische Merkmale bei Google Analytics
Unsere Webseite nutzt die Funktion „demografische Merkmale“ von Google Analytics.
Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten.
Diese Daten stammen aus interessebezogener Werbung von Google, sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden.
Du kannst diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen von Deinem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Deiner Daten durch Google Analytics, wie im Punkt „Widerspruch gegen Datenerfassung“ dargestellt generell untersagen.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!